zurück

Künstlermarkt bei Frühlingswetter


Bei schönstem Frühlingswetter fand diesmal der Frühjahrs- und Künstlermarkt der Frauen Union Parkstetten am Rathaus und unter dem Maibaum im Mehrgenerationenpark statt. Entstanden aus einem Pflanzentauschtag und Pflanzenverkauf entwickelte sich der Basar zu einem Künstlermarkt mit interessanten Angeboten.

Die Vorstandschaft mit Magda Del Negro an der Spitze durfte zufrieden sein: Es gab viele interessante Dinge. Da war der Pflanzentausch der FU-Frauen, daneben bewirteten sie die Besucher mit Selbstgebackenem, Kaffee und Leberkässemmeln. Im Mehrgenerationenpark wurde Gartenkunst aus Metall und Glas präsentiert. Besonderheiten in edlem Schmuckdesign zeigte Goldschmied Toni Gahbauer. Traditionell ist auch der Weltladen Straubing mit Waren aus fairem Handel vertreten. Groß war die Auswahl an Sommer- und Balkonblumen sowie Gemüsepflanzen. Am Stand von Thermomix gab es fachliche Beratung, daneben fanden Strickwaren, Kinderdirndl, Töpferwaren oder besondere Wollwaren ebenfalls ihre Interessenten.

Straubinger Tagblatt, 10.05.2016, Seite 19

Bild: FU-Vorstandsmitglieder beim Künstlermarkt.